Startseite
 

 


Unsere Schule

Kontakt

Termine/Service

Fächer
Übersicht
Mediothek

Klassen/Oberstufe

Projekte

AGs

Mittagsbetreuung

Schülervertretung

Schulelternbeirat

Kollegiumsseite

Verein der Ehemaligen

Links

Seitenübersicht

FJLS-Interaktiv

Startseite Suchen

Sie befinden sich hier: Start >Fächer >Übersicht >Sport >Berichte von Sportwettkämpfen >Doppelsieg beim Regionalentscheid (Dezember 2016) >

Jugend trainiert für Olympia - Tischtennis - Regionalentscheid (Dezember 2016)

 

 

Am Mittwoch, 20.12.16, fand der Regionalentscheid "Jugend trainiert für Olympia"-Tischtennis in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2000 - 2003) in Bad Homburg statt.

 

In der Konkurrenz der Mädchen waren die Mädchen hochmotiviert, um den Titel aus dem letzten Jahr wieder erfolgreich zu verteidigen. Da die Gesamtschule Gedern der einzige Gegner war, ging es direkt um die Qualifikation zum Landesentscheid.

 

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung von Anabel Beck, Anne Groos, Natalie Hölper, Tabea Ibel, Lisa Neuber und Leonie Wörsdörfer konnten sich die Mädchen der Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar mit 6:3 durchsetzen und sich damit die Qualifikation sichern.

 

Bei den Jungen waren drei Mannschaften angetreten, sodass hier der Sieger durch ein "Jeder-gegen-Jeden"-System ermittelt wurde. Das erste Spiel der Hadamarer Schüler gegen das Taunusgymnasium Königstein konnte mit 6:3 gewonnen werden. Um allen Rechenspielen aus dem Weg zu gehen, war es klar, dass man mit einem Sieg gegen die Humboldtschule Bad Homburg ebenfalls den Titel verteidigen kann. In einem bis zum Schluss spannenden Finale konnten sich Tim Bokler, Konrad Grasse, Etienne Kempa, Lukas Ricker, Sebastian Ullius und Christian Weis mit 5:4 den Titel sichern.

 

Damit haben sich beiden Mannschaften der Schülerinnen und Schüler für den Landesentscheid am 8. März 2017 in der Landessportschule Frankfurt qualifiziert und werden auch dort nochmal ihr Bestes geben.




WK II Mädchen (von links nach rechts): Natalie Hölper, Tabea Ibel, Anne Groos, Lisa Neuber, Anabel Beck und Leonie Wörsdörfer


WK II Jungen Mannschaft (von links nach rechts): Konrad Grasse, Lukas Ricker, Christian Weis, Etienne Kempa, Sebastian Ullius, Tim Bokler


 

Fachbereich Sport
Sportfeste

Berichte von Sportwettkämpfen


Übersicht Fächer
Biologie

Latein

Griechisch

Evangelische Religion

Ethik

Chemie

Deutsch

Englisch

Erdkunde

Französisch

Geschichte

Informatik

Katholische Religion

Kunst

Mathematik

Mechatronik

Musik

Ökologie

Physik

Politik/Wirtschaft

Spanisch

Sport

Wirtschaft


[zum Seitenanfang]
Impressum · Kontakt · webmaster
Copyright Fürst-Johann-Ludwig-Schule Hadamar
[zurück]