Fürst-Johann-Ludwig-Schule

Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

Fürst-Johann-Ludwig-Schule

Kooperative Gesamtschule
mit gymnasialer Oberstufe

Freiherr-vom-Stein-Straße
65589 Hadamar
Telefon: 06433-2076
Telefax: 06433-2078
sekretariat@fjls.cloud

Freiherr-vom-Stein-Straße
65589 Hadamar
Telefon: 06433-2076
Telefax: 06433-2078
sekretariat@fjls.cloud

Informationen zum aktuellen Schulbetrieb

Nachricht

EU e-Privacy Directive

Diese Webseite verwendet Cookies zwecks Authentifikation, Navigation und vieler anderer Funktionen. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Erstellung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Richtlinie einsehen

e-Privacy Directive Dokumente einsehen

GDPR-Dokumente anzeigen

Sie haben die Nutzung von Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung können Sie rückgängig machen.

Erfolgreich auch während der Pandemie –
DELF Prüfung an der FJLS


Die Schülerinnen und Schüler der FJLS lassen sich von der Pandemie nicht einschüchtern und legen im September 2021 das international anerkannte Sprachdiplom DELF auf den Niveaustufen A1 und A2 ab. Dabei stellen sie ihre Französischkenntnisse gekonnt bei einer mündlichen und schriftlichen Prüfung unter Beweis.

Sie hatten sich im Wahlpflichtunterricht bereits im vergangenen Schuljahr darauf vorbereitet. Doch wegen der Pandemie wurde die Prüfung kurzfristig von März auf September 2021 verschoben. Am 04.04.2022 schließlich überreicht Herr Naumann die DELF Diplome in der Aula.


Besonders herausragende Ergebnisse erzielen:
AG / A 1: Lilly Linn (91/100 Punkten)
WPU / A 1: Johanna Lahnstein (95/100 Punkten)
WPU / A 2: Jakob Stähler (95,5/100 Punkten)

Die Fachkonferenz Französisch und der Förderverein gratulieren den Schülerinnen und Schülern herzlich zu diesem Erfolg und überraschen die Teilnehmenden mit einem kleinen Geschenk.

delf 2022 2
DELF scolaire ist eine standardisierte Prüfung des französischen Erziehungsministeriums, die vom Centre International d'Etudes Pédagogiques (CIEP) in einer schülergerechten Form angeboten werden. Die Prüfung besteht aus vier Teilprüfungen (A1, A2, B1 und B2), welche unabhängig voneinander abgelegt werden können. Jedes Diplom entspricht einem der ersten vier Niveaus des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens“ für Sprachen. DELF scolaire wird ausschließlich an Partnerschulen in Deutschland angeboten. Die Besonderheit ist die schülergerechte Auswahl der Themen und Materialien.
Mit jeder DELF-Prüfung wird ein unabhängiges Diplom erworben. Jede Niveaustufe überprüft die mündlichen und schriftlichen Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben.

Die Diplome finden weltweit Anerkennung und gelten als Nachweis grundlegender Französischkenntnisse. An vielen Universitäten und Hochschulen ersetzt DELF Spracheingangsprüfungen, die teilweise gefordert werden.
Den Prüfungsdurchgang 2022 läuft gerade. Die Nächsten Prüfungen finden im März / April 2023 statt. Man kann DELF als WPU Kurs am Gymnasium in der Klasse 9 und 10 belegen oder als AG im Gymnasium und der Realschule ab Klasse 9. Interessierte Schülerinnen und Schüler melden sich bitte bei Frau Lenk.


Carolin Lenk

 

Aus dem Schulleben

FJLS von oben

 

 Verwendete Musik: Gemafreie Musik von www.frametraxx.de (Externe Seite)

musik minidigital miniMINT mini
icdl minidelf mini
musik zwergdigital zwergMINT zwerg
icdl zwergdelf zwerg