Fürst-Johann-Ludwig-Schule

Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

Fürst-Johann-Ludwig-Schule

Kooperative Gesamtschule
mit gymnasialer Oberstufe

Freiherr-vom-Stein-Straße
65589 Hadamar
Telefon: 06433-2076
Telefax: 06433-2078
sekretariat@fjls.cloud

Freiherr-vom-Stein-Straße
65589 Hadamar
Telefon: 06433-2076
Telefax: 06433-2078
sekretariat@fjls.cloud

Nachricht

EU e-Privacy Directive

Diese Webseite verwendet Cookies zwecks Authentifikation, Navigation und vieler anderer Funktionen. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Erstellung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Richtlinie einsehen

e-Privacy Directive Dokumente einsehen

GDPR-Dokumente anzeigen

Sie haben die Nutzung von Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung können Sie rückgängig machen.

Yoga 7-10

 

AG-Leitung: Frau Nolting

Zielgruppe: 7-10 (H/R/G)

Termin: wöchentlich

 

Was erwartet dich?

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg zur Stärkung deines körperlichen und seelischen Wohlbefindens.

Du baust äußere und innere Kraft auf und übst Gelassenheit. Du erhöhst deine allgemeine körperliche Fitness. Dadurch wirst du dich in deinem Körper und mit dir selbst wohler fühlen.

Im Zentrum der Praxis stehen körperliche Übungen (Asanas), die alle Muskeln sanft kräftigen und dich beweglicher machen. Weitere Elemente jeder Yoga-Stunde sind Atemübungen und Meditation.

Daneben erfährst du einiges über Geschichte und Philosophie des Yoga.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Wer atmen kann, kann Yoga üben!

Yoga ist ein sanfter Übungsweg für jeden Menschen. Du entwickelst dich nach deinen individuellen Möglichkeiten stetig weiter und profitierst in jedem Fall von den Übungen.

Leistungsdruck hat im Yoga keinen Platz. Der Kurs richtet sich an Anfänger/-innen.
Im Yoga bist du richtig, wenn du offen für neue Erfahrungen mit dir selbst, deinem eigenen Körper und deiner Sicht auf die Welt bist.

Was spricht gegen deine Teilnahme?

Nichts! Um Yoga zu praktizieren, musst du weder sportlich noch beweglich, schlank oder geschickt sein. Du benötigst keinerlei „esoterisches“ Interesse. Yoga ist keine Religion. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

 

Du bist genau dann richtig in der AG, wenn Du Spaß hast, an:

  1. sanfter Bewegung
  2. neuen Erfahrungen
  3. zur Ruhe kommen 

Das lernst Du in der AG:

  1. Verschiedene Yoga-Haltungen und Übungsfolgen (z. B. „Sonnengruß“)
  2. Konzentration und Meditation
  3. Dich selbst annehmen und entspannen


musik minidigital miniMINT mini
icdl minidelf mini
musik zwergdigital zwergMINT zwerg
icdl zwergdelf zwerg