Abschlussziele und Abschlussmöglichkeiten des Gymnasialzweigs an der FJLS

 

Der Besuch des Gymnasiums umfasst 9 Jahre und zielt auf den Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) ab. Mit diesem Abschluss erhalten die Schülerinnen und Schüler neben der Befähigung zum Studium an einer Hochschule auch die Befähigung für berufsqualifizierende Bildungsgänge (Ausbildung, Ausbildung und Studium).


Wird das Gymnasium vor dem Erwerb der allgemeinen Hochschulreife verlassen, werden dabei folgende Abschlüsse erworben:

  • Hauptschulabschluss nach Vollendung der Jahrgangsstufe 9
  • Realschulabschluss nach Vollendung der Jahrgangsstufe 10
  • Schulischer Teil der Fachhochschulreife nach Abschluss der Jahrgangsstufe 12 der gymnasialen Oberstufe (Q2)

 

Darüber hinaus soll der Besuch des Gymnasiums zudem die Entwicklung der Persönlichkeit fördern und eine Vertiefung der Allgemeinbildung mit Schwerpunktmöglichkeiten in folgenden Bereichen gewährleisten:

  • mathematisch-naturwissenschaftlicher Bereich
  • sprachlich/künstlerischer Bereich
  • gesellschaftswissenschaftlicher Bereich

abziele   stunden   struk   sprachen

wu gym   medkom   obstufe   delf mini

 


 

       digital mini    MINT mini musik mini

 

bikeschool minidelf mini       FCI Logo smallicdl mini    

 

 

 

 

Impressum und Rechtliches

Copyright © 2023 Fürst-Johann-Ludwig-Schule . Alle Rechte vorbehalten.

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.