Fürst-Johann-Ludwig-Schule

Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

Fürst-Johann-Ludwig-Schule

Kooperative Gesamtschule
mit gymnasialer Oberstufe

Freiherr-vom-Stein-Straße
65589 Hadamar
Telefon: 06433-2076
Telefax: 06433-2078
sekretariat@fjls.cloud

Freiherr-vom-Stein-Straße
65589 Hadamar
Telefon: 06433-2076
Telefax: 06433-2078
sekretariat@fjls.cloud

fjls neu

Nachricht

EU e-Privacy Directive

Diese Webseite verwendet Cookies zwecks Authentifikation, Navigation und vieler anderer Funktionen. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Erstellung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Datenschutz-Richtlinie einsehen

e-Privacy Directive Dokumente einsehen

GDPR-Dokumente anzeigen

Sie haben die Nutzung von Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung können Sie rückgängig machen.

Struktur der Realschule an der FJLS

 

Klassengrößen und -einteilung im Realschulzweig
Die Klassengröße einer Realschulklasse schwankt zwischen 25 bis maximal 30 Kindern. Bei der Einteilung der Klassen werden zusammenliegende Wohnorte/ Stadtteile bzw. der gemeinsame Besuch der abgebenden Grundschulen berücksichtigt.
Schülerinnen und Schüler, die für die Teilnahme an der bilingualen Klasse anmeldet wurden, werden natürlich in dieser Klasse zusammengefasst.

 

Unterricht durch Lehrerteams
Die Schülerinnen und Schüler einer Klasse erhalten ein festes Team aus einem/ einer Klassenlehrer/ -in und weiteren Fachlehrern/ -innen, das sie in der Regel für die nächsten drei Schuljahre unterrichtet. Nach der 7. Klasse erfolgt ein Lehrerteamwechsel.

 

Vorgehensweise bei der Vermittlung des Lernstoffs im Unterricht sowie Förder- und Differenzierungsmaßnahmen

  • Reproduktion von Wissen und Anwendung des Gelernten; in älteren Jahrgangsstufen Hinführung zum selbst organisierten Arbeiten/ Lernen (SOL) und Übertragen des Gelernten
  • Berücksichtigung von Leistungsdefiziten (Teilleistungsschwächen) einzelner Kinder
  • Unterstützung einzelner Schüler/ -innen in ihrer allgemeinen und schulischen Entwicklung durch den Einsatz der schuleigenen UBUS-Kraft Frau Jung (= Unterrichtsbegleitende Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkraft) sowie des Schulsozialarbeiters Herrn Stegemann
  • Teilnahme von einzelnen Schülerinnen und Schülern an Förder- und Intensivkursen in den Hauptfächern bei Bedarf
  • Teilnahmemöglichkeit am Unterricht einzelner Hauptfächer des Gymnasialzweiges vor einem möglichen Zweigwechsel
  • Umfangreiches Nachmittagsangebot (Betreuung, Arbeitsgemeinschaften)

 


 

 

musik minidigital miniMINT mini
icdl minidelf mini
musik zwergdigital zwergMINT zwerg
icdl zwergdelf zwerg